Beinprothetik

Von einer Prothese erwartet man einen weitgehenden Ausgleich der mit der Amputation verlorenen Funktionen sowie die Wiederherstellung des äußeren Erscheinungsbildes. Deshalb kommt es sowohl auf die funktionelle als auch die kosmetische Gestaltung an.

Neue Verarbeitungstechniken und Servicekonzepte unterstützen die Versorgungspraxis bei diesen anspruchsvollen Aufgaben. Gemeinsam mit Ärzten, Therapeuten und natürlich den Patienten selbst suchen wir nach Lösungen suchen, die helfen, den Alltag der Betroffenen zu meistern. Unser Ziel ist es immer, für jeden unserer Patienten genau die Lösung zu finden, die seinen individuellen Problemen und Ansprüchen gerecht wird. Dabei bestimmen Patientenprofil, Amputationshöhe, Funktion der noch erhaltenen Gelenke, Stumpfverhältnisse und Therapieziel über die Art der Versorgung sowie die Auswahl einzelner Prothesenkomponenten.